wegeundpunkte.de

POIs & Ziele

Ruine Alexanderturm

Auf dem Kahlenberg, der mit 400 m ü. NN höchsten Erhebung des unteren Bliestals errichtete man Ende des 19. Jhd. den Alexanderturm. Der Sandsteinturm wurde auch "Böckweiler Aussichtsturm" genannt und diente schon damals als Wanderziel. In den ersten Tagen des 2. Weltkriegs sprengten deutsche Pioniere den ca. 26 m hohen Turm. Heute können wir an der Ruine Rast machen. Es existieren sogar Pläne zum Wiederaufbau.

Koordinaten (WGS 84):
N 49° 11.258', E 7° 16.723' (Grad, Dezimalminuten)
49.187630° 7.278710° (Dezimalgrad)
32U E 374576 N 5449740 (UTM)

GPS-Downloads:
GPX Wegpunkt KML Wegpunkt

Maps/Route:
Touren von/zum Wegpunkt erstellen Google Maps Routenplaner

Ruine Alexanderturm
Ruine Alexanderturm
Ruine Alexanderturm