wegeundpunkte.de

POIs & Ziele

Steinernes Meer

Die sagenumwobenen Blockschuttfelder am Südhang des 569 Meter hohen Weiselbergs werden auch "Steinernes Meer" genannt. Sie entstanden durch Frostsprengungen aufgrund großer Tag-Nacht Temperaturschwankungen während der Eiszeiten.

Koordinaten (WGS 84):
N 49° 31.226', E 7° 14.621' (Grad, Dezimalminuten)
49.520440° 7.243690° (Dezimalgrad)
32U E 372885 N 5486795 (UTM)

GPS-Downloads:
GPX Wegpunkt KML Wegpunkt

Maps/Route:
Touren von/zum Wegpunkt erstellen Google Maps Routenplaner

Steinernes Meer am Weiselberg
Steinernes Meer am Weiselberg