wegeundpunkte.de

Ausflugsziele Rheinland-Pfalz

Burg Berwartstein

Der 1152 erstmals urkundlich erwähnte Berwartstein, eine in den Sandstein gehauene Felsenburg, brannte 1591 nach einem Blitzschlag aus. Die Burg wurde Ende des 18. Jhd. wieder aufgebaut und ist bis heute bewohnt. Der berühmt-berüchtigste Bewohner, der damals als uneinnehmbar geltenden Festung, war Raubritter Hans von Trotha (im Volksmund Hans Trapp, gest. 1503 auf Berwartstein).

Koordinaten (WGS 84):
N 49° 6.515', E 7° 51.766' (Grad, Dezimalminuten)
49.108590° 7.862762° (Dezimalgrad)
32U E 417001 N 5440150 (UTM)

GPS-Downloads:
GPX Wegpunkt KML Wegpunkt

Maps/Route:
Touren von/zum Wegpunkt erstellen Google Maps Routenplaner

Weitere Ziele:
Wegpunkte in der Nähe (2 km)

Burg Berwartstein
Burg Berwartstein
Burg Berwartstein

Idee für den Betriebsausflug, Pfalz:

'Burg Berwartstein' als Station für eine 'Team-Geocaching-Tour'

Anfrage Geocaching