wegeundpunkte.de

POIs & Ziele

Itzenplitzer Weiher

1878 als Wasserreservoir für die gleichnamige benachbarte Grube eingerichtet wird der idyllische Itzenplitzer Weiher heute nicht mehr bergbaulich sondern als Naherholungsraum genutzt. Blickfang ist das 1908 errichtete historische Pumpenhaus.

Koordinaten (WGS 84):
N 49° 21.010', E 7° 5.744' (Grad, Dezimalminuten)
49.350170° 7.095730° (Dezimalgrad)
32U E 361699 N 5468127 (UTM)

GPS-Downloads:
GPX Wegpunkt KML Wegpunkt

Maps/Route:
Touren von/zum Wegpunkt erstellen Google Maps Routenplaner

Itzenplitzer Weiher mit Pumpenhaus
Itzenplitzer Weiher mit Pumpenhaus