wegeundpunkte.de

Start & Neues

GPX-Datenübertragung vom Smartphone zum Garmin-Gerät per Bluetooth (Garmin Explore App)

[GPS-Wissen | 03.06.2024]

Die Garmin Explore App bietet die einzige drahtlose Möglichkeit, GPX-Daten vom lokalen Smartphone-/Tablet-Speicher auf den Garmin zu übertragen, die auch offline funktioniert! Dein Garmin muss dazu mit der Explore App kompatibel sein.

Anleitung GPX-Transfer per Bluetooth

Android-GPS-Apps (3 Paradebeispiele)

[Outdoor-Apps | 17.05.2024]

Das Angebot an Planungs- und Navi-Apps ist selbst für erfahrene Anwender erschlagend. Wichtige Einstiegs-Kriterien sind, wofür die GPS-App verwendet werden soll und wie viel Aufwand du in die Einarbeitung investieren möchtest. Trotz einiger gemeinsamer Merkmale zielen Komoot, Locus Map 4 und Gaia GPS auf unterschiedliche Zielgruppen ab. Die Prioritäten, Stärken und Schwächen der Planungs- und Navigationsanwendungen variieren erheblich.

weiteres zu Komoot, Locus Map, Gaia GPS

Locus Map 4 Routenplaner mit neuem Konzept

[Onroad- und Offroad-Navigation | 25.03.2024]

Locus Map hat sich in den letzten Jahren als DIE Android-App im Bereich Offroad-Fahren etabliert. Mit der Veröffentlichung von Locus Map 4.22 Ende März 2024 wurde ein neu konzipierter Routenplaner eingeführt.

mehr zu Locus Map 4.22 für Offroader

GPS-Touren online erstellen!

Auf wegeundpunkte.de ist es möglich Ausflüge und Touren aller Art komfortabel zu planen und als GPX-Datei zu exportieren. Dies funktioniert online auf Google Maps oder OpenStreetMap und ohne Software bzw. Karten zu installieren. Interessant ist unser "Touren-Tool" vor allem für Wanderer, Radfahrer, Touristen, Outdoor-Fans oder Geocacher.

GPS-Touren online erstellen

Outdoor GPS-Wissen

zum Wandern, Radfahren, Geocaching, Reisen, Reiten, Bergsport ...

Auswahl Themen / Tipps / Tutorials:

Online-Seminar: Offroad Tourenplanung und Navigation mit Gaia GPS Online-Seminar: Offroad Tourenplanung und Navigation mit Gaia GPS [01/2023]
Die Haupteinsatzgebiete von 'Gaia GPS' sind zum einen mehrtägige Rucksacktouren, zum anderen Abenteuerreisen im Geländewagen. Die Vorbereitung erfolgt im Online-Planungstool: gaiagps.com/map ist durchaus so mächtig wie auf dem PC installierte Kartensoftware. Bei der Navigation kommt das iPhone oder iPad zum Einsatz, alle Karten und GPS-Daten lassen sich auf den Speicher herunterladen, dies ist in Gebieten ohne mobiles Internet zwingend notwendig.

GPX-Datenübertragung vom Smartphone zum Garmin-Gerät per Bluetooth (Garmin Explore App)GPX-Datenübertragung vom Smartphone zum Garmin-Gerät per Bluetooth (Garmin Explore App) [06/2024]
Die Garmin Explore App bietet die einzige drahtlose Möglichkeit, GPX-Daten vom lokalen Smartphone-/Tablet-Speicher auf den Garmin zu übertragen, die auch offline funktioniert! Dein Garmin muss dazu mit der Explore App kompatibel sein.

Locus Map 4 Routenplaner mit neuem KonzeptLocus Map 4 Routenplaner mit neuem Konzept [03/2024]
Locus Map hat sich in den letzten Jahren als DIE Android-App im Bereich Offroad-Fahren etabliert. Mit der Veröffentlichung von Locus Map 4.22 Ende März 2024 wurde ein neu konzipierter Routenplaner eingeführt.

Garmin GPS-Handgeräte, Wearables und Software Android Smartphone Schulung Neue Tests & Tutorials

Elwetritschefelsen vom Tal betrachtet
Elwetritschefelsen vom Tal betrachtet

Dahner Hütte - Hirschfelsen - Elwetritschefels


Rundwanderung Pfalz [04/2024]
~ 4 km | ~ 01:10 h | ~ 60 hm
Anspruch: 7/10}

T127 Dahner Hütte - Hirschfelsen -...

GPS-Geräte, Smartwatches und Outdoor-Phones im Test

Ziel: Für eure Ansprüche und Voraussetzungen das am besten geeignete Gerät zu finden.

Neueste Tests:

Online-Seminar: Offroad Tourenplanung und Navigation mit Gaia GPS Garmin Montana 700 - der Touchscreen-Allrounder? [10/2023]
Die Montana 700 Serie (700 / 700i / 750i) nimmt eine Sonderstellung unter den zahlreichen Garmin Navis ein. Zum einen wird der 700 unter der Rubrik “Outdoor Wander & Handgeräte” gelistet, zum anderen wird der Montana als Offroad- und Straßennavi bzw. All-Terrain Gerät im Geländefahrzeug angeboten.

GPX-Datenübertragung vom Smartphone zum Garmin-Gerät per Bluetooth (Garmin Explore App)Garmin GPSmap 67: für wen eignet sich das teure Akku-Monster? [05/2023]
Der GPSmap 67 ist der Nachfolger der 66s/st/sr Reihe, d.h. die Magnetometer- und Barometer-Sensoren sind in allen Modellen verbaut. Vom ST wurde die vorinstallierte TopoActiveEuropa übernommen, vom SR der fest verbaute Lithium-Ionen-Akku sowie der hochpräzise 'Mehrfrequenz-Multi-GNSS-Empfänger'. Einen 67s/st gibt es demnach nicht, nur den 67i mit inReach-Satellitentechnologie. Bei den technischen Daten sticht die außergewöhnlich lange Akkulaufzeit heraus.

Locus Map 4 Routenplaner mit neuem KonzeptGarmin GPSmap 65s mit Multi-Band GNSS Empfänger [07/2022]
Der 65 setzt die klassische 60/62/64 Tastengerät-Serie fort und kam seltsamerweise nach dem GPSmap 66 auf den Markt. Gehäuse, Display, Bedienoberfläche und (weitgehend) die Gerätesoftware stammen vom bereits 2010 erhältlichen GPSmap 62, alles also beim Alten;-) Fast, denn der 'Multi-Band GNSS Empfänger' macht den 65 zur neuen Referenz in Sachen Positions-Genauigkeit.

Sony Xperia 10 III im Outdoor-Einsatz [02/2022]
Nach 4 kompakten Sony Xperias stand ich beim Smartphone-Neukauf Ende 2021 nicht gerade vor der Qual der Wahl. Es sollte ein handliches Mittelklasse Android-Phone sein, das zumindest wassergeschützt ist. Und schon hier wird die Auswahl minimal ...

GPS-Geräte Tipps