wegeundpunkte.de

Ausflugsziele Rheinland-Pfalz

Eremiten-Klause

Die Klause war ursprünglich ein von Mönchen in eine Felswand geschlagener Unterschlupf. 1834/35 wurde von Karl Friedrich Schinkel dort eine Grabkappelle erbaut. Beeindruckend ist die Lage am Hang und die Aussicht über die Saar bei Serrig.

Koordinaten (WGS 84):
N 49° 34.082', E 6° 34.237' (Grad, Dezimalminuten)
49.568040° 6.570616° (Dezimalgrad)
32U E 324346 N 5493440 (UTM)

GPS-Downloads:
GPX Wegpunkt KML Wegpunkt

Maps/Route:
Touren von/zum Wegpunkt erstellen Google Maps Routenplaner

Weitere Ziele:
Wegpunkte in der Nähe (2 km)

Idee für den Betriebsausflug, Saar-Hunsrück:

'Eremiten-Klause' als Station für eine 'Team-Geocaching-Tour'

Anfrage Geocaching